GMOTA

GMOTAFoto: GMOTA

“Gmota” ist Slowenisch und heißt “Masse”. Das GMOTA in Graz würde ich mit one of the most wonderful places in existance I know about übersetzen (sehr frei). Das GMOTA-Kollektiv versteht sich als “… ein Haufen von Individuen, die in den unterschiedlichsten Bereichen des kreativen und sozialen Kosmos gemeinsam aktiv sind.” (siehe hier)
Das ist kein Kaffeehaus!Das Kollektivcafé GMOTA ist ein gemeinschaftlich betriebener, nicht-kommerzieller Nachbarschaftstreffpunkt. “Das GMOTA soll ein Ort sein, wo unterschiedliche Milieus, Standpunkte, Lebensweisen und Ansichten aufeinander treffen können und nachbarschaftliche Strukturen wieder aufgefrischt werden.” (s.h. about)

flotte lotteNeben dem Kollektivcafé gibt es noch Werkstätten und einen Open Space. Gegründet wurde es 2012 in der Münzgrabenstraße in Graz um unterschiedliche Projekte und Ideen zu verwirklichen. Eine von vielen: die Flotte Lotte, eine Tauschbörse für kreatives & praktisches Wissen. Was im GMOTA alles wundervolles vor sich geht, kannst du hier sehen.

Wo: Verein GMOTA, Münzgrabenstraße 57, A-8010 Graz
Kontakt

Liebe Wienerinnen & Wiener: wir brauchen auch ein GMOTA – oder wir müssen alle nach Graz pendeln!

GMOTA Kollektiv-Café

Foto: GMOTA

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s