Momo

Heute hole ich mal ein gutes altes Stück aus der Schatztruhe: Momo. Wenn du sie noch nicht kennst, solltest du sie unbedingt bald kennen lernen: Erfunden in den 1970ern von Michael Ende, macht sie sich im gleichnamigen Märchen-Roman auf, um den Menschen die gestohlene Zeit zurück zu bringen.

Dass war eine dringende Notwendigkeit, denn die grauen Herren überzeugten mehr und mehr Menschen, ihre Zeit zu sparen, indem sie alles unnötige – zwischenmenschliche Beziehungen, könnte mensch auch sagen – weglassen sollten.
Momo hilft, dass die Menschen zu einer großzügig-entspannten Einstellung der Zeit gegenüber zurück finden und wieder genießen.

Momo ist eine wundervolle Geschichte von nach wie vor großer Aktualität. Sie mag den einen oder die andere vielleicht auch dazu bringen, über den Umgang mit der eigenen Zeit nachzudenken.
Nimm dir die Zeit das Buch zu lesen… : – )

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s