Shakespeares Sonette

Die schönste Inszenierung überhaupt, die ich bisher im Theater gesehen habe. Zu sehen 2009/10 im Berliner Ensemble in einer Inszenierung von Robert Wilson und Rufus Wainwright, mit wunderschönen Übersetzungen von Christa Schuenke und Martin Flörchinger.
Sehr empfehlenswert – unbedingt anschauen, wenn’s mal wieder gespielt wird!

2 thoughts on “Shakespeares Sonette

  1. Faszinierend!! Wunderschön und vielschichtig.
    Danke für den tollen Post! Ich entdecke durch die!sen Blog wunder-volle Seiten dieser Welt!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s