Welche Universitäten wollen wir?

Diese Frage beschäftigt mich – und offensichtlich auch viele andere – schon lange. Am Samstag, 24. 4., gibt’s dazu im Haus der Kulturen der Welt (Berlin) das tazLAB2010 zum Thema Bildung: im taz-Selbstverständnis eine “Denkwerkstatt im besten Sinne”.

Im Rahmen eines vielseitigen Programms werden von früh bis spät Fragen diskutiert wie: Wer soll gute Bildung bezahlen? Wie steht es um die Gleichstellung an Deutschlands Unis? Wie schnell müssen wir lernen? Sollen wir Hochschulen wie Unternehmen führen? Was sind die Erfolgsbedingungen von Schüler- und Studierendenstreiks? … Mit dabei sind Studierende, Dozierende, Politiker und Politikerinnen (u. a. Anette Schavan), Journalisten und Journalistinnen uvm.

Genauere Infos gibt’s unter: www.tazlab.de
Samstag 24. 4., ab 9h, Haus der Kulturen der Welt, Berlin
Tickets erforderlich! 15, 30 oder 60 €, Preise frei wählbar

One thought on “Welche Universitäten wollen wir?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s