Imagerie – Cans in the city

flowerStell dir vor, du flanierst durch die Stadt, und stolperst über eine Dose, die sich beim zweiten Hinschauen als Kamera entpuppt. Als Lochkamera, genauer gesagt. Diese simplen, aber genialen Kameras funktionieren nach dem gleichen Prinzip wie alle Fotoapparate. Die Fotos haben eine sehr schöne, sehr eigene Ästhetik. Über Pinhole-Photography habe ich hier bereits einmal berichtet.

Continue reading

GMOTA

GMOTAFoto: GMOTA

“Gmota” ist Slowenisch und heißt “Masse”. Das GMOTA in Graz würde ich mit most wonderful place in existance I know about übersetzen (sehr frei). Das GMOTA-Kollektiv versteht sich als “… ein Haufen von Individuen, die in den unterschiedlichsten Bereichen des kreativen und sozialen Kosmos gemeinsam Continue reading